Archiv 2020 2019 2018 2017 2016 2015 2014 2013

8. BNGO-Hauptstadtkongress 02. + 03. Oktober 2020:

Programmablauf

Freitag, 02. Oktober 2020

9.00 - 9.45 Uhr
Saal A/B/C
Themenberichte
Best of ASCO Meeting 2020
Update Ovarialkarzinom, Zervixkarzinom
Prof. Dr. med. Jalid Sehouli, Berlin
9.45 - 10.30 Uhr
Saal A/B/C
Themenberichte
Best of ASCO Meeting 2020
Update Mammakarzinom
Prof. Dr. med. Jens-Uwe Blohmer, Berlin
10.30 - 11.00 Uhr
Saal 2
Kaffeepause
11.00 - 12.30 Uhr
Saal A/B/C
Thema
BRCA positive Patientinnen
BRCA Testung, wenn wann, was gibt es Neues? Kostenerstattung aus Sicht des Humangenetikers
Prof. Dr. med. Pauline Wimberger, Dresden
BRCA positive Patientin - Neue Therapiestrategien aus Sicht des Gynäko-Onkologen
Prof. Dr. med. Frank Förster, Chemnitz
11.00 - 11.45 Uhr
Salon 3/4
Thema
Chemotherapie induzierte Polyneuropathie - primäre Prävention
Dr. med. Georg Heinrich, Fürstenwalde
11.45 - 12.30 Uhr
Salon 3/4
Thema
Cyberrisiken und Datenschutz in der Arztpraxis
Frank Schwandt, Berlin
Definition Cyber und Datenschutz
Digitale Dienste und deren Entwicklung im Gesundheitswesen
Leben retten die Daten?
  • Big Data im Gesundheitswesen
  • Business Intelligenz im Krankenhausmanagement
  • KI in der Gesundheitswirtschaft
Status Quo im Bereich IT-Sicherheit
  • Cyber Resilienz
  • Verstehen Sie Ihr persönliches Cyberrisiko?
12.30 - 13.15 Uhr
Saal 2
Kongresseröffnung mit Begehung der Ausstellung / Mittagspause
Dr. med. Jörg Schilling, Berlin
13.15 - 15.00 Uhr
Saal A/B/C
Workshop
Leitlinien Up-Date
Mamma S3 und AGO
Prof. Dr. med. Tjoung-Won Park-Simon, Hannover
Ovar
Prof. Dr. med. Felix Hilpert, Hamburg
Zervix - Ausblick auf die neue S3 Leitlinie
Dr. med. Martin Koch, Erlangen
Endometriumkarzinom
Prof. Dr. med. Günter Emons, Göttingen
15.00 - 15.30 Uhr
Saal 2
Kaffeepause
15.30 - 16.00 Uhr
Saal A/B/C
Minisatellitensymposium: AMGEN
Flexibel bleiben - anders denken.
Flexibel bleiben mit Denosumab
Dr. med. Jörg Schilling, Berlin
Anders denken mit MikaDoc
Dr. med. Steffi Busch, Mühhausen
15.30 - 17.00 Uhr
Salon 3/4
Thema
Genetische Testungen im gynäkologischen Alltag - Notwendigkeiten, Möglichkeiten, Kassen-Finanzierungen
Dr. med. Susann Stephan-Falkenau, Berlin
16.00 - 16.30 Uhr
Saal A/B/C
Minisatellitensymposium: RIEMSER
Update Supportive Therapie
Chronischer Tumorschmerz - Intrathekale Behandlungsoptionen
PD Dr. med. Jens Keßler, Heidelberg
Übelkeit und Erbrechen - Finale Daten der NIS AkyPRO
Dr. med. Jörg Schilling, Berlin
16.30 - 17.00 Uhr
Saal A/B/C
Minisatellitensymposium: GSK
Aktuelle Entwicklungen in der Erstlinien-Erhaltungstherapie beim Ovarialkarzinom
Dr. med. Elke Wierick, Lohsa
Aktuelle Studienergebnisse der PARP-Inhibitoren. (Studienlage und mögliche Umsetzung in der Praxis) ...und die Bedeutung für die Patientinnen
17.00 - 17.30 Uhr
Saal A/B/C
Minisatellitensymposium: AstraZeneca
PARP-Inhibition 2020 - in unserer täglichen Praxis
Vorsitz: Dr. med. Georg Heinrich, Fürstenwalde
PARP-Inhibition 2020 - Therapiestandard beim Ovarial- und Mammakarzinom
PD Dr. med. Oskay-Özcelik, Berlin
17.30 - 19.00 Uhr
Saal A/B/C
Mitgliederversammlung des BNGO e.V.

Samstag, 03. Oktober 2020

8.30 - 9.00 Uhr
Salon 3/4
Sitzung des BNGO Kooperationsbeirates
9.00 - 10.30 Uhr
Saal A/B/C
Workshop
Immunonkologie
Tumorbiologische Grundlagen - Immunonkologie und Krebs
Prof. Dr. med. Diana Lüftner, Berlin
Aktuelle Datenlage in der Immunonkologie
PD Dr. med. Christian Martin Kurbacher, Bonn
9.00 - 10.30 Uhr
Salon 3/4
Workshop
Palliativmedizin
S3-Leitlinien in der Palliativmedizin, ein Überblick
Heiner Münch, Laubusch
Terminale Sedierung/palliative Sedierung - Wie hilfreich sind Leitlinien an einem Beispiel?
Dr. med. Elke Wierick, Lohsa
Strukturqualität - versagt das Krankenhausmanagement in der SAPV-Realität
Marcus Meixner, Hoyerswerda
10.30 - 11.00 Uhr
Saal 2
Kaffeepause
11.00 - 12.00 Uhr
Saal A/B/C
Satellitensymposium: Roche
Metastasiertes triple negatives Mammakarzinom und frühes HER2-positives Mammakarzinom
Vorsitz: Dr. med. Georg Heinrich, Fürstenwalde
HER2-positives Mammakarzinom
Prof. Dr. med. Frank Förster, Chemnitz
Triple-negatives Mammakarzinom
Prof. Dr. med. Hans-Joachim Lück, Hannover
11.00 - 12.30 Uhr
Salon 3/4
Workshop
Integrative Medizin in der Onkologie - Update 2020
Dr. med. Steffen Wagner, Saarbrücken
Schmerztherapie in der Gynäko-Onkologie
PD Dr. med. Jens Keßler, Heidelberg
12.30 - 14.00 Uhr
Saal A/B/C
Thema
Digital ist real - Zukunftsmedizin beginnt jetzt!
Von Wireless sensors bis Künstliche Intelligenz: Digitale Ideen, Perspektiven und Herausforderungen in der (Gynäko-)Onkologie
Dr. med. Friedrich Overkamp, Berlin

Referenten

Wir danken folgenden Referenten, die mit Ihrer Expertise ein rundum gelungenes Angebot an Kursen und wissenschaftlichen Vorträgen für unsere Teilnehmer geschaffen haben:

Prof. Dr. med. Jens-Uwe Blohmer

Direktor der Klinik für Gynäkologie, Charité - Universitätsmedizin, Standort Charité Campus Mitte (CCM), Leiter des Brustzentrums der Charité

Dr. med. Steffi Busch

Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe, gynäkologische Onkologin, Palliativmedizinerin, Mühlhausen
Stellv. Vorsitzende des BNGO e.V.

Prof. Dr. med. Günter Emons

Direktor der Frauenklinik, Universitätsmedizin Göttingen (UMG)

Prof. Dr. med. Frank Förster

Ärztlicher Leiter MVZ Poliklinik gGmbH Chemnitz, Schwerpunktpraxis für Gynäkologische Onkologie/Palliativmedizin, Chemnitz

Dr. med. Georg Heinrich

Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Schwerpunktpraxis für Gynäkologische Onkologie, Fürstenwalde
Vorstandsmitglied des BNGO e.V.

Prof. Dr. med. Felix Hilpert

Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Mammazentrum Hamburg am Krankenhaus Jerusalem

PD Dr. med. Jens Keßler

Facharzt für Anästhesiologie, Notfallmedizin, Spezielle Schmerztherapie, Palliativmedizin, DEGUM Stufe II, Kursleiter, Oberarzt  Klinik für Anästhesiologie  Zentrum für Schmerztherapie und Palliativmedizin, Universitätsklinikum Heidelberg

Dr. med. Martin Koch

Leiter der zertifizierten Dysplasie-Einheit
Oberarzt der Klinik, Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Schwerpunkt Gynäkologische Onkologie, MIC II, Frauenklinik Universitätsklinikum Erlangen

PD Dr. med. Christian Martin Kurbacher

Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Schwerpunkt gynäkologische Onkologie, Bonn
Vorstandsmitglied des BNGO e.V.

Prof. Dr. med. Hans-Joachim Lück

Gynäkologisch-Onkologische Schwerpunktpraxis am Pelikanplatz, Hannover

Prof. Dr. med. Diana Lüftner

Oberärztin Medizinische Klinik m. S. Hämatologie, Onkologie und Tumorimmunologie, Charité Universitätsmedizin Berlin, Campus Benjamin Franklin (CBF)

Marcus Meixner

Facharzt für Allgemeinmedizin, Praxisschwerpunkte Homöopathie, Akupunktur, Naturheilverfahren, Biologische Medizin, Ernährungsmedizin, Reise-Medizin, Hoyerswerda

Heiner Münch

Facharzt für Allgemeinmedizin, Laubusch

Prof. Dr. med. Tjoung-Won Park-Simon

Stellv. Klinikdirektorin, Bereichsleitung Gynäkologische Onkologie, Medizinische Hochschule Hannover

PD Dr. med. Gülten Oskay-Özcelik

Fachärztin für Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Schwerpunkt Gynäkologische Onkologie, Berlin

Dr. med. Friedrich Overkamp

Onkologe, Geschäftsführender Gesellschafter der OncoConsult Overkamp GmbH, Berlin

Dr. med. Jörg Schilling

Facharzt für Frauenheilkunde, Praxisschwerpunkte Medikamentöse Tumortherapie, Tumornachsorge, Palliative medizinische Betreuung, Gemeinschaftspraxis Berlin
Vorsitzender des BNGO e.V.
Wissenschaftlicher Leiter 8. BNGO-Hauptstadtkongress 2020

Frank Schwandt

Geschäftsführer acant service GmbH, Berlin

Prof. Dr. med. Jalid Sehouli

Direktor der Klinik für Gynäkologie, Charité - Universitätsmedizin Berlin, Standort Campus Virchow-Klinikum (CVK)

Dr. med. Susann Stephan-Falkenau

Ltd. Oberärztin Institut für Gewebediagnostik/Pathologie, MVZ am Helios Klinikum Emil von Behring GmbH, Berlin

Dr. med. Steffen Wagner

Facharzt für Gynäkologie, Praxisschwerpunkt Gynäkologische Onkologie, Saarbrücken Vorstandsmitglied BNGO e.V.

Dr. med. Elke Wierick

Fachärztin für Gynäkologie, Gynäkologisch-Onkologische Schwerpunktpraxis und Tagesklinik, Lohsa
Schatzmeisterin BNGO e.V.

Prof. Dr. med. Pauline Wimberger

Klinikdirektorin, Klinik und Poliklinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Universitätsklinikum Carl Gustav Carus, Dresden

Sponsoren

Wir danken folgenden Unternehmen für ihre Unterstützung des 8. BNGO-KONGRESSES:

Sollten Sie Interesse haben, den BNGO-Kongress auch im kommenden Jahr zu unterstützen, nehmen Sie Kontakt mit uns auf.